Am 4. Dezember findet ab 9:00 Uhr die Information Literacy and Democracy Conference 2020 (IDESA2020) statt.

Unter dem Titel „Information Literacy and Democracy: The Role of Information Professionals for Civic Development in Bosnia and Herzegovina (ILI-Doc)“ beschäftigt sie sich besonders mit der Rolle von Informationsfachleuten bei der zivilgesellschaftlichen Entwicklung in Bosnien-Herzegowina.

Die Online-Veranstaltung wird organisiert von der Universität Sarajevo und der Universität Hildesheim mit Unterstützung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).

Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr Informationen (bzw. Ankündigungsvideos) hier:
https://fpn.unsa.ba/b/information-literacy-and-democracy-conference-2020/
https://www.youtube.com/channel/UCh322Va2kDVEfmjElBvr31A?